neugeborenenfotografie am ukw

In Kooperation mit dem UKW biete ich dir zusätzlich an drei Vormittagen in meinem Fotoraum in der Frauenklinik die Möglichkeit, die ersten wundervollen Momente im Leben deines Babys für die Ewigkeit festzuhalten. Sobald du dein kleines Wunder in den Händen hältst, darfst du zeitnah einen Termin mit mir verein­baren. Dazu nutzt du einfach das Anmeldeformular weiter unten auf dieser Seite.

 

Beim Neugeborenenshooting in der Frauenklinik achte ich darauf, dein Baby so natürlich wie möglich aus verschiedenen Perspektiven zu fotografieren und auch die kleinen Details wie Füße und Hände für die Ewigkeit festzuhalten. Auf Wunsch erstelle ich zusätzlich ein kostenloses Bild für die Online-Babygalerie des Universitäts­klinikums, das du als Fotoabzug direkt mit nach Hause nehmen darfst. 

Eine Auswahl an Decken, Tüchern und Deko habe ich vor Ort, aber natürlich darfst du zu unserem Shooting auch ein eigenes Outfit, Kuscheltier oder andere Accessoires mitbringen. 

Die bearbeiteten Bilder aus dem Shooting kannst du dir im Anschluss an deinen Klinikaufenthalt ganz in Ruhe in einer passwortgeschützten Online-Galerie anschauen. Über diese hast du dann die Möglichkeit deine Lieblingsbilder auszuwählen und auch weitere Bilder sowie Fotoprodukte zu bestellen. Das Foto­shooting in der Klinik ist komplett kostenlos, du zahlst nur deine später ausgewählten Fotos und Fotoprodukte, ganz bequem per Rechnung von zu Hause aus.

Weitere häufig gestellte Fragen beantworte ich weiter unten auf dieser Seite. Sollte für dich trotzdem noch etwas ungeklärt sein, dann schreib mir einfach eine Nachricht!

Servicezeiten in der Frauenklinik: Di, Mi, Do Vormittag

Telefon: 0931 - 201 - 2 54 40

Terminvergabe ausschließlich über das Online-Formular!

anmeldeformular

Wunsch-Shooting:

fragen & antworten

Wo findet das Shooting in der Frauenklinik statt?

Der Fotoraum befindet sich auf Etage 0 in der Frauenklinik, ganz hinten in der Hebammenschule. Ihr folgt ab dem Aufzug einfach den kleinen Wegweisern!

Wie lange dauert das Shooting?

Das Neugeborenenshooting in der Frauenklinik dauert maximal

1 Stunde, das Shooting für das Babygaleriebild nur 10 Minuten. Aufgrund des kleinen Zeitfensters solltet ihr in beiden Fällen unbedingt pünktlich sein!

Muss ich etwas zum Shooting mitbringen?

Dein Baby :-)

Solltest du bestimmte Accessoires oder Kuscheltiere haben, die in das Shooting mit eingebunden werden sollen, darfst du diese gern mitbringen. Bitte verzichte auf eine Auswahl verschiedener Outfits, da Babys selten Spaß daran haben ständig umgezogen zu werden! 

Ist ein Neugeborenenshooting in den ersten Tagen nicht viel zu stressig für mein Baby?

Nein! Ich organisiere das Shooting absolut stressfrei, mit der nötigen Ruhe und Gelassenheit sowohl für dich als auch für dein Baby. Auch wenn ich in der Klinik wirklich nur ein kleines Zeitfenster habe, ist es mir trotzdem wichtig, dass keine Fließbandabfertigung entsteht. 

Dein Baby steht die ganze Zeit mit all seinen Bedürfnissen im Vordergrund und danach richte ich mich komplett. Hat es Hunger, legen wir eine Stillpause ein. Möchte es kuscheln, wird es bekuschelt. Ist die Windel voll, wird sie gewechselt. Und sollte es einfach einen komplett schlechten Tag haben und sich in keinster Weise beruhigen lassen, dann wird auch das akzeptiert und das Shooting abgebrochen. 

Ist mein Baby beim Shooting nackt?

Nein, dein Baby behält die Windel die ganze Zeit an. Dennoch verzichte ich beim Neugeborenenshooting auf Anziehsachen, da diese in den meisten Fällen sowieso noch nicht passen und arbeite nur mit Tüchern. Babys lassen sich ohne Anziehsachen besser positionieren und auch die wichtigen kleinen Details wie Füße, Hände, Hautfältchen und Härchen werden erst ohne Anziehsachen sichtbar. Und keine Sorge...der Fotoraum ist schon kuschelig vorgewärmt wenn ihr ankommt.

Soll mein Baby beim Shooting schlafen oder wach sein?

Wir nehmen es, wie es kommt ;-)

Die perfekte Ausgangssituation sieht so aus, dass dein Baby satt, zufrieden und müde ist. Die typischen Neugeborenenbilder setzen ein tief schlafendes Baby voraus, da diese sich am einfachsten positionieren lassen. Jedoch lässt sich das natürlich gerade in den ersten Lebenstagen zeitlich nicht immer so einrichten und damit solltest du dich auch absolut nicht stressen. Jedes Baby ist anders, das eine schon in den ersten Tagen viel aufgeweckter als andere. Wichtig ist, dass es authentische Bilder werden, die dein Kind so zeigen, wie es ist. Dein Zwerg ist der Chef oder die Chefin!!! Wenn dein Baby beim Shooting wach ist, dann passe ich mich dieser Situation an und wir schauen einfach vor Ort, was für Bilder möglich sind. Allerdings wecke ich keine tief schlafenden Babys auf, nur damit wir ein Foto mit den wunderschönen offenen Augen hinbekommen ;-)

Muss ich mein Baby in der Online-Babygalerie veröffentlichen?

Nein! Das Bild für die Online-Babygalerie der Uniklinik ist ein kostenloses Angebot für alle Eltern, die ihr Kind dort veröffentlichen wollen. Welche Angaben zu dem Bild veröffentlicht werden sollen, legst du schriftlich bei unserem Fototermin fest.

Werden die Bilder aus meinem Neugeborenenshooting irgendwo veröffentlicht?

Das bestimmst du. Zu Beginn unseres Shootings bekommst du von mir einen Vertrag sowie die Datenschutzerklärung zum Ausfüllen. Nur, wenn du der Veröffentlichung für meine Werbezwecke in diesem Vertrag ausdrücklich zustimmst, darf ich deine Bilder verwenden. Solltest du der Veröffentlichung zustimmen (freue ich mich natürlich riesig!!!), wird es dennoch keinen Bezug zu euren persönlichen Daten geben. Heißt, alle Bilder bekommen einen Kopierschutz mit meinem Wasserzeichen und auch eure Namen werden nirgendwo auftauchen.

Kann ich auch nur das Bild für die Online-Babygalerie bekommen?

Na klar! Solltest du dich nur für das Babygaleriebild anmelden, beachte bitte, dass wir nur ein Zeitfenster von 10 Minuten haben und dein Baby direkt startklar (fertig angezogen) ist, wenn ihr im Fotoraum ankommt.

Was ist, wenn ich den Termin nicht wahrnehmen kann?

Das kann immer passieren und ist grundsätzlich kein Problem! Da die Nachfrage aber sehr groß ist und die Warteliste meist lang, bitte ich in diesem Fall um eine zeitige Absage, damit ich den Termin dann noch anderweitig vergeben kann.

Muss der Papa beim Shooting dabei sein?

Nein! Nachdem wir eure Bilderwünsche besprochen haben, arbeite ich allein mit eurem Baby, während ihr auf den Stühlen im Hintergrund eine Auszeit genießen dürft. Daher ist es nicht notwendig, dass der Papa extra vorbeikommt!

Sind in der Frauenklinik auch Familienbilder möglich?

In der Frauenklinik biete ich ausschließlich Neugeborenen-

shootings ohne Familien- oder Geschwisterbilder an, da es dort ansonsten den zeitlichen Rahmen sprengt!

Ein Neugeborenenshooting in meinem Fotoatelier in Veitshöchheim dagegen beinhaltet auf Wunsch auch immer Familien- und Geschwisterbilder, da ich dort ein ganz anderes Zeitfenster und andere räumliche Möglichkeiten haben.

Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich auch, nach dem Neugeborenenshooting in der Frauenklinik noch ein Familienshooting buchen, vielleicht dann ein paar Wochen später, wenn euer Zwerg etwas stabiler ist und ihr euch alle schon aneinander gewöhnt habt.

Was kostet ein Shooting in der Frauenklinik?

Hier geht's zur Preisliste: